MoschMosch

 In Restaurants

Das MoschMosch Darmstadt ist einer japanischen Nudelbar nachempfunden. Hier wird die vegane Lebensweise nicht nur als Diät, sondern als pflanzliches Wohlfühlprogramm verstanden. Dementsprechend werden die meisten Gerichte auch in veganen Ausführungen angeboten.

 

MoschMosch Darmstadt – Vegane Küche aus Japan

Die japanische Küche ist traditionell leicht und enthält wenig Fett. Der Fokus der Nudelbar liegt auf verschiedenen Nudel- und Reisgerichten. Das Angebot reicht von gebratenen Weizennudeln bis hin zu einer Auswahl von Curries, aber japanische Vorspeisen, wie Gyoza, und Ramen sind ebenfalls erhältlich. Alle Gerichte werden im MoschMosch mit frischen Zutaten und ohne Zusatzstoffe zubereitet, um ihre Qualität zu gewährleisten. Als Dessert gibt es für Veganer Mangosorbet und Raw 42. Dabei handelt es sich um eine Art veganen Orangen-Schokoladen-Cheesecake.

Des Weiteren kann man zu jedem Gericht zusätzliche Toppings bestellen. Neben Tofu, welches aus der modernen Küche nicht mehr wegzudenken ist, werden auch BIO-Tempeh und Bio-SuperProtein angeboten. Tempeh besteht aus fermentierten Sojabohnen und hat einen hohen Gehalt an Eiweiß und Ballaststoffen. Es hat einen milden, leicht nussigen Geschmack und ist bissfest, aber zart. Es lässt sich daher gut mit fast allen Gerichten und Gewürzen kombinieren. BIO-Superprotein ist ein von likemeat hergestellter Fleischersatz. Es wird aus Hülsenfrüchten hergestellt und ist deswegen natürlich vegan.

 
Der Sitzbereich des MoschMosch Darmstadt erzeugt eine fernöstliche Atmosphäre!Das MoschMosch Darmstadt am Marktplatz Bei gutem Wetter kann man auch auf der Terrasse sitzen!
 

Ein wenig Japan im Herzen Darmstadts

Nicht nur die Speisekarte ist einer japanischen Nudelbar nachempfunden, sondern auch die Einrichtung. Der puristische Einrichtungsstil ist an ein japanisches Wirtshaus angelehnt und erzeugt eine fernöstliche Atmosphäre am Darmstädter Marktplatz. Allerdings kann man bei gutem Wetter selbstverständlich auch draußen sitzen.

Die Bedienung ist freundlich und hilfsbereit. Da alles frisch zubereitet wird, ist man gegenüber Sonderwünschen offen. Das vielfältige Angebot an veganen japanischen Gerichten lässt sich daher auf Nachfrage noch erweitern. Als Veganer fühlt man sich hier deswegen wirklich willkommen.

Wer seinen Horizont durch das pflanzliche Wohlfühlprogramm von MoschMosch Darmstadt erweitern möchte, findet die saisonale Speisekarte auf der Website.

 

Hier findest du das MoschMosch Darmstadt:

Vegan:

omnivor

vegetarisch: deklariert

vegan: deklariert

Adresse:

Marktplatz 13

64283 Darmstadt

Telefon:

06151 – 599 602 1

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 11:00 – 22:00 Uhr

Fr-Sa: 11:00 – 23:00 Uhr

So: 12:00 – 22:00 Uhr

Internet:

Website von MoschMosch

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns auf eure Anregungen und Kommentare, gerne nehmen wir auch Tipps zu veganen Angeboten in und um Darmstadt entgegen.